Madonna der Wunder,

2° SONNTAG OKTOBER GESCHICHTE Die Viehmesse der Madonna dei Miracoli in der Vergangenheit war eine der größten in West-Sizilien. Zurück die urtima Messe Aussaat ist der zweite Sonntag im Oktober in einer der Allmenden von Cammarata und San Giovanni, am unteren Teil der Stadt gehalten. Für den Standort der Messe wurde fera Ncapuacosta (fera oder Matrizen) in Cammarata niedrig und Tier von sutta u cùozzu in San Giovanni Gemini und im oberen Teil von Cammarata genannt. Die Straßen rund um die Matrix fand in einem Markt, in dem sie verkauft landwirtschaftliche Werkzeuge und verschiedene Krimskrams: alles, was für den Winter nützlich sein könnte. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Messe wieder auf, begann sie eine Fahrt im Kostüm zu behandeln, die ein Gelübde zu Unserer Lieben Frau des Grafen von Cammarata gemacht erinnerte. Es war eine einzigartige Show, die viele Menschen anzog. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es wiederbelebt, dann aber abgelehnt. Sangiovannese ich in der Lage gewesen, um die Änderung zu erfassen: verschwindende Tradition in Cammarata die nach San Giovanni Gemini immer das Fest Unserer Lieben Frau von Providence bewegte fair. Die letzten Viehmessen fanden in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts statt. Das typische Essen war (und ist noch) geröstete Kastanien. (pastorale Einheit von Cammarata Danke: Pastorale Einheit von Cammarata

Diese Seite ist urheberrechtlich geschützt ©   Deposito DEP636765990002465552 Alle Rechte sind vorbehalten    COOKIES AND PRIVACY POLICY